Die Warnstreikszahlen steigen! Gut so.

IG Metall Tarifbewegung: Zukunft sichern.

22.03.2021 Über 143.604 Warnstreikende machen den Arbeitgebern klar: Wir lassen uns nicht abspeisen und werden unsere berechtigten Forderungen durchsetzen.

STREIKNACHRICHTEN für die Beschäftigten der bayerischen Metall- und Elektroindustrie

Das wird die Arbeitgeber über den Tag hinaus beschäftigen: Am Freitag waren in Bayern so viele Metaller*innen im Warnstreik wie noch an keinem anderen Tag! IG Metall-Bezirksleiter Johann Horn: "Wir werdendie Warnstreiks fortsetzen - und zwar so lange, bis die Menschen bekommen, was ihnen zusteht. "Die Beschäftigten sind stinksauer. Sie lassen sich von den Arbeitgebern nicht mit einer Nullrunde für 2021 abspeisen." Am bisher größten Warnstreiktag in Bayern haben sich bis Freitagmittag 31.850 Beschäftigte beteiligt.

Letzte Änderung: 22.03.2021